Naturspur

plan1

Natur erle­ben, neue Mög­lich­kei­ten ent­de­cken, Gren­zen zu erkun­den und Spaß an der Bewe­gung fin­den: Mit die­sem Ziel wird die Außen­an­la­ge der Prot. Kin­der­ta­ges­stät­te Vogel­nest in Böhl umge­stal­tet. Es soll eine Erleb­nis- und Aben­teu­er­land­schaft ent­ste­hen, die Kin­der zwi­schen 1 und 6 Jah­ren zahl­rei­che Anrei­ze bie­tet, sich zu bewe­gen, die Umwelt zu erfah­ren und das eige­ne Wis­sen zu erwei­te­ren.

Gemein­sam mit dem Ver­ein “Natur­spur e.V.” haben Kin­der, Erzie­he­rin­nen und Eltern Ide­en gesam­melt, wie das Außen­ge­län­de aus­se­hen soll. Auf die­ser Basis hat Natur­spur einen Gestal­tungs­plan ent­wi­ckelt (s. Plan und Aus­hang in KITA)

Hier fin­den sich alle  aktu­el­len Infos zur Neu­ge­stal­tung des Außen­ge­län­des:

Der letz­te Bau­ab­schnitt des Außen­ge­län­des unse­rer Kin­der­ta­ges­stät­te ist abge­schlos­sen. Wir freu­en uns rie­ßig! Es war als umfang­rei­ches Bau­vor­ha­ben mit vie­len Unbe­kann­ten vor uns gele­gen. Wir erhoff­ten uns ein Außen­ge­län­de für unse­re Kin­der zu gestal­ten, bei dem ihre Bedürf­nis­se  nach Bewe­gung, natur­na­hen Erleb­nis­sen, For­scher­geist uvm. geför­dert und umge­setzt wer­den und genau dies ist mit vie­len enga­gier­ten Hel­fern und Spen­dern rea­li­siert wor­den. Am 24. Juni 2016 haben wir gemein­sam mit Kin­dern, Eltern, Nach­barn und Freun­den unse­rer Kita das Außen­ge­län­de fei­er­lich eröff­net. Es war eine tol­le und stim­mungs­vol­le Fei­er mit der Unter­stüt­zung der Mus­ke­tie­re (Musik­ver­ein Böhl) und vie­len frei­wil­li­gen Hel­fern. Mit guter Musik und gutem Flamm­ku­chen hat uns auch das Wet­ter nicht wirk­lich stö­ren kön­nen!